„Schule ohne Gewalt ist Illusion“

„Schule ohne Gewalt ist Illusion“ Fortbildung mit der Ebert-Stiftung Es gibt an jeder Schule Gewalt und das dürfe nicht verschwiegen werden. Diese Botschaft nahmen Mittwochabend im „Philipp“ etwa 50 Schulleiter, Lehrer und Sozialarbeiter mit nach Hause. Gemeinsam diskutierten Mittwoch die Besucher des Forums „Anti-Bullying“, das von der SPD-nahen Ebert-Stiftung organisiert Weiterlesen…